Logo Mundkrebs
Balken

Mundkrebs

Wer hilft mir?

Ihr Zahnarzt oder Arzt untersucht Ihre Mundschleimhaut schmerzfrei und schnell. Sollte dabei eine Veränderung auffallen, etwa ein weißer Fleck, überweist Ihr Zahnarzt oder Arzt Sie zur Weiterbehandlung an eine Klinik. Dort erhalten Sie medizinische Hilfe und treffen auf kompetente Ansprechpartner rund um Fragen zu Ihrem >>Rauchverhalten und >>Alkoholkonsum.
Die Krankenkassen zahlen Ihnen zwei Kontrolluntersuchungen im Jahr, dazu gehört auch eine schmerzfreie und schnelle Untersuchung der Mundschleimhäute. Sprechen Sie Ihren Zahnarzt darauf an.
Alle Veränderungen im Mund, die nicht nach einer Woche abgeklungen sind, sollten von einem Arzt oder Zahnarzt untersucht werden.

Nutzen Sie das Angebot der regelmäßigen Kontrolluntersuchungen Ihres Zahnarztes! Die Untersuchung geht schnell, tut nicht weh und wird von den Krankenkassen bezahlt.

Mundkrebs ist gut zu behandeln, wenn er früh vom Zahnarzt und Arzt entdeckt wird.